Silvesterlauf in Frensdorf

Gespeichert von Karl Schlichtig am/um Di, 01.01.2019 - 19:31
Datum

Im Zweijahresturnus wechseln wir zwischen Bamberg und Frensdorf . So war 2018 wieder der Silvesterlauf in Frensdorf angesagt. Die feine Veranstaltung bietet zwei Streckenlängen (6,6 und 4,7 km) rund um das Sportgelände vom SV Frensdorf an. Der Lauf findet ohne Zeitnahme und ohne Startgebühr statt.

Ca. 200 Teilnehmer machten sich um 14 Uhr auf den Weg. Die Bedingungen waren für einen Lauf ideal, 8 Grad Lufttemperatur und kein Regen. Die Strecke führte über Asphalt- und Feldwege durch die hügelige Landschaft zwischen Untergreuth und dem Sportgelände. Bei Kilometer 2,3 zweigte die kürzere Strecke nach rechts ab. Die Streckenabsicherung übernahm die Feuerwehr, ein Verlaufen war nicht möglich. Im Ziel wartete auf die Teilnehmer ein beheizter Zeltanbau am Gebäude, in dem Kaffee, Kuchen, Glühwein, Bier und Würstchen zu günstigen Bedingungen angeboten wurden.

Mit knapp 30 Teilnehmern waren wir DJK’ler sehr gut vertreten. Der Lauf hat uns allen Spaß gemacht und wir standen noch länger in geselliger Runde zusammen. Das war ein schöner sportlicher Jahresausklang.